Kontakte

A.G.D.A.Z. Stadtteiltreff
Cesar-Klein-Ring 40, 22309 Hamburg
www.agdaz.de

Alt-Rahlstedter Kirche
Rahlstedter Str. 79, 22149 Hamburg
www.kirche-alt-rahlstedt.de

Amateurtheater Duvenstedt
Specksaalredder 52, 22397 Hamburg
www.max-kramp-haus.de/vereinigung

Begegnungsstätte Bergstedt
Bergstedter Chaussee 203, 22395 Hamburg
www.begegnungsstaette-bergstedt.de

Bezirksamt Wandsbek
Schloßstr. 60, 22041 Hamburg
www.hamburg.de

BIM - Bürgerhaus in Meiendorf
Saseler Str. 21, 22145 Hamburg
www.bim-hamburg.de

BRAKULA - Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Ch. 265, 22177 Hamburg
www.brakula.de

Bücherhalle Alstertal
Heegbarg 22, 22391 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Bramfeld
Herthastr. 18, 22179 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Farmsen
Rahlstedter Weg 10, 22159 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Jenfeld
Rodigallee 293, 22043 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Rahlstedt
Amtsstr. 3 a, 22143 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Steilshoop
Schreyerring 26 (EKZ), 22309 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Volksdorf
Weiße Rose 1, 22359 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Wandsbek
Wandsbeker Allee 64, 22041 Hamburg
www.buecherhallen.de

Christus-Kirche Wandsbek
Schloßstr. 78, 22041 Hamburg
www.christuskirche-wandsbek.de

CinemaXX Hamburg-Wandsbek
Quarree 8-10, 22041 Hamburg
www.cinemaxx.de

Farb-Raum
Am Sooren 3, 22149 Hamburg
www.brigittepoenighaus.de

Forum Alstertal
Kritenbarg 18, 22391 Hamburg
www.forum-alstertal.de

foyer d’art
Groten Hoff 12, 22359 Hamburg
www.foyer-d-art.de

Freie Kulturinitiative Jenfeld
Kelloggstr. 38, 22045 Hamburg
www.quadriga-hamburg.de

Friedenskirche-Osterkirche
Papenstr. 70, 22089 Hamburg
www.friesenskirche-eilbek.de

Fundus Theater
Hasselbrookstr. 25, 22089 Hamburg
www.fundus-theater.de

Gut Karlshöhe
Karlshöhe 60, 22175 Hamburg
www.gut-karlshoehe.de

Gymnasium Grootmoor
Am Damm 47, 22175 Hamburg
www.grootmoor.de

Hamburger Puppentheater
Bramfelder Str. 9, 22305 Hamburg
www.hamburgerpuppentheater.de

Haus der Jugend Bramfeld
Herthastr. 16, 22179 Hamburg
www.hdj-bramfeld.de

Helmut-Schmidt-Universität
Holstenhofweg 85, 22043 Hamburg
www.hsu-hh.de

Henneberg-Bühne Poppenbüttel
www.hennebergbuehne.de

IGL
Flughafenstr. 91, 22145 Hamburg
www.igl-hamburg.de

Jenfeld-Haus e.V.
Charlottenburger Str. 1, 22045 Hamburg
www.jenfeld-haus.de

Johannes-Brahms-Gymnsium
Höhnkoppelort 24, 22179 Hamburg
www.johannes-brahms-gymnasium.de

Martins-Kirche
Hohwachter Weg 2, 22143 Hamburg
www.kirche-alt-rahlstedt.de

Kirche am Rockenhof
Rockenhof 3, 22359 Hamburg
www.kirche-in-volksdorf.de

Kirchengemeinde „St. Stephan“
Stephanstr. 117, 22047 Hamburg
www.st-stephan-hamburg.de

Koralle Kino
Kattjahren 1, 22359 Hamburg
www.korallekino.de

Kreuzkirche Wandsbek
Kedenburgstr. 10, 22041 Hamburg
www.kreuzkirche-wandsbek.de

Kulturkreis Berner Schloss
Saselheider Weg 33, 22159 Hamburg
Kulturkreis Berner Schloss

Kulturschloss Wandsbek
Königsreihe 4, 22041 Hamburg
www.kulturschloss-wandsbek.de

Kulturwerk Rahlstedt
www.kulturwerk-rahlstedt.de

Kunstkate
Eulenkrugstr. 60-64, 22359 Hamburg
www.kunst-raum.de

Malschule Volksdorf
Hoisberg 32, 22359 Hamburg
www.malschule-volksdorf.de

Martinskirche
Hohwachter Weg 2, 22147 Hamburg
www.martinskirche-rahlstedt.de

Max-Kramp-Haus
Duvenstedter Markt 8, 22397 Hamburg
www.vereinigung-duvenstedt.de

Museumsdorf Volksdorf
Im Alten Dorfe 46-48, 22359 Hamburg
www.museumsdorf-volksdorf.de

Naturschutz Informationshaus
Duvenst. Triftweg 149, 22397 Hamburg

Ohlendorffsche Villa
Im AltenDorfe 28, 22359 Hamburg
www.kulturkreis-walddoerfer.de

Osterkirche
Bramfelder Ch. 202, 22177 Hamburg
www.osterkirche-bramfeld.de

Parkresidenz Greve & Co
Karl-Lippert-Stieg 1, 22391 Hamburg
www.parkresidenz-alstertal.de

Rahlstedter Kulturverein
www.rahlstedter-kulturverein.de

Recital-Musikforum Wandsbek
Wandsbeker Königstr. 50, 22041 Hamburg
www.recital-musikforum.de

Residenz am Wiesenkamp
Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg
www.albertinen.de

Sasel-Haus e.V.
Saseler Parkweg 3, 22393 Hamburg
www.saselhaus.de

Senator-Neumann-Heim
Heinr.-von-Ohlendorff-Str. 20, 22359 Hamburg
www.bhh-sozialkontor.de

Seniorentagesstätte Volksdorf
Farmsener Landstr. 202, 22359 Hamburg
www.treffpunkt-volksdorf.de

Siemers’scher Hof
Bergstedter Markt 1, 22395 Hamburg
www.siemersscher-hof.com

Thomas Kirche
Haldesdorfer Str. 28, 22179 Hamburg
www.thomaskirche-bramfeld.de

Torhaus Wellingsbüttel
Wellingsbüttler Weg 75, 22391 Hamburg
www.kulturkreis-torhaus.de

Versöhnungskirche
Eilbektal 15, 22089 Hamburg
www.versoehnungskirche-hamburg.de

Volkshochschule Hamburg Ost
Berner Heerweg 183, 22159 Hamburg
www.vhs-hamburg.de

Kultur im Bezirk

Märchen von Hans Christian Andersen

Märchen von Hans Christian Andersen

Er ist der berühmteste Name der dänischen Literatur: Hans Christian Andersen, geboren 1805 in Odense. Seine Kunstmärchen erschienen seit 1835, anfangs wenig beachtet, machten sie ihn jedoch unsterblich. Andersens Märchen wurden in fast alle Sprachen der Welt übersetzt und sind heute das bekannteste Buch der dänischen Literatur. Andersen selbst blieb dennoch zeitlebens ein Außenseiter. Vor [Weiter]

Die Tür mit den sieben Schlössern

Wenn sich ein altgedienter Panzerknacker freiwillig auf den Weg zur Polizei begibt, um eine Aussage zu machen, dann muss ihm schon etwas sehr große Sorgen bereiten. Sorgen, die Richard Martin, seines Zeichens Inspector bei Scotland Yard und Krimiautor, durchaus teilt. Denn irgendetwas ist im Gange in goog old London. Was hat es mit den mysteriösen [Weiter]
„Neuseeland – Inseln aus Feuer und Eis“

„Neuseeland – Inseln aus Feuer und Eis“

Die Referenten Gabriele und Wolf Leichsenring hätten ihren Reisebericht auch „Kurz vor dem Paradies“ betiteln können, denn so könnte es ihrer Auffassung nach aussehen – das Paradies auf Erden. Herrlich unterbevölkert präsentiert sich mit nur ca. 4 Millionen Einwohnern das kleine Land Neuseeland, das von der Fläche her etwa so groß wie Großbritannien ist. Natürlich [Weiter]
“Platt för Plietsche” – Geschichten & Akkordeon

“Platt för Plietsche” – Geschichten & Akkordeon

  Ein Abend mit Heinrich Evers. Er ist Plattdeutschbeauftragter des Kreises Ostholstein. Seit fast siebzig Jahren begleitet ihn diese faszinierende Sprache und die Pflege dieses Kulturgutes ist für ihn eine echte Herzenssache. Er gibt plattdeutsche Kurse, schreibt Kurzgeschichten und Dööntjes und nutzt jede freie Minute zur Arbeit an seinem Online-Wörterbuch “Platt för Plietsche”.  Mit ihm, [Weiter]
Nagelritz und die Fischforscher

Nagelritz und die Fischforscher

  Nützliches über Fische, Frauen und Fangquoten sowie großartig präsentierte Ringelnatzsongs.  Diesmal wirklich mit Band! Der Abend ist am 31. März um 20.00 Uhr im Brakula. [Weiter]

Spiel mir ein Lied von Dir!

Es gibt sie: Die Lieder, die einem unter die Haut gehen… Pack Deinen Song ein, und dann nichts wie raus ins Kulturschloss Wanbdsbek, denn die Playback-Theatergruppe KALEIDOSKOP hört nicht nur Dein Lied, sondern sie spielen auch Deine Geschichte dazu. Alle Tonträger sind erlaubt: Kassette, LP, USB, Handy. Manchmal braucht aber auch der Original-Sound die Original-Technik. Nach [Weiter]
Paula Modersohn-Becker

Paula Modersohn-Becker

Leben und Werk – Eine Malerin an der Wende zwischen Tradition und Moderne. Fotografin und Malerin Christine Belling zeigt in ihrem Lichtbildvortrag das Leben von Paula Modersohn-Becker (1876 – 1907) in Bildern. Bis zu ihrem frühen Tod mit nur 31 Jahren schuf die Malerin in einer ungeheuer leiden­­schaftlichen Arbeitsweise ein umfangreiches, bahnbrechendes Werk, das sie [Weiter]

Von Gärtnern und „Guano-Rittern“ – Der Aufstieg der Familie Ohlendorff

Eigentlich kam Johann Heinrich Ohlendorff nach Hamburg, um von dort aus nach Amerika auszuwandern. Stattdessen aber blieb er und stieg 1821 zum Leiter des Botanischen Gartens auf. Seine Söhne, die im großen Stil Guano aus Südamerika importierten, erlangten großen Ruhm und Wohlstand: Albertus und Heinrich Ohlendorff galten zeitweise sogar als die reichsten Bürger Hamburgs und [Weiter]
Öffentliches Casting für Musiktheater-Projekt

Öffentliches Casting für Musiktheater-Projekt

  Die Osterkirche Bramfeld veranstaltet ein Musiktheater-Projekt, dass unseren (weltlichen) Chor, Bramfeld’s Best Choice, so überzeugt hat, dass wir keine Sekunde gezögert haben, mitzumachen.  Weil ein Trailer mehr als tausend Worte beschreibt, wie spannend das Musiktheater-Projekt ist, empfehlen wir nachfolgenden Youtube-Link von einer ehemaligen Aufführung (https://www.youtube.com/watch?v=Oz9x8tHn4pk). Es handelt sich hierbei um eine gute Gelegenheit für Sänger/in [Weiter]
Ensemble Obligat

Ensemble Obligat

  In kammermusikalisch umfassender Besetzung voll besonderer Klangvielfalt und Farbenreichtum konzertieren Solistinnen und Solisten renommierter Orchester und Professorinnen/ Professor der Hochschule für Musik und Theater Hamburg in vielfältigen, oftmals besonderen und klangprächtigen Besetzungen voller Ästhetik und exquisiter Programmgestaltung. Damit steht erneut ein Hamburger Ensemble höchster Qualität auf der Bühne im Sasel-Haus und unterstreicht einmal mehr, [Weiter]
Axel Zwingenberger „Boogie For Real“

Axel Zwingenberger „Boogie For Real“

Singen tut er niemals, er spielt ausschließlich Klavier, aber wie! Boogie Woogie- und Blues-Piano in seiner virtuosesten Form! Axel Zwingenberger hat sich in die Herzen seiner Zuhörer und damit in die Konzertsäle der ganzen Welt gespielt. Sein geradezu „klassisches“ Pianospiel, mit dem er die ganze Bandbreite vom Blues der 1920er Jahre bis zu aktuellen modernen Harmonien lebendig werden [Weiter]
Celtic Cowboys

Celtic Cowboys

Country, Western, Bluegrass, Western-Swing, Irish-Folk und Rock, Songs der Route-66, Made in USA und Irland lassen grüßen – die Musik der „Celtic Cowboys“ ist durch viele Einflüsse geprägt. Diese mitreißende, spannende und innovative  Mischung,  lässt einen konzertanten Saloon-Besuch zu einem Erlebnis werden! Dafür gewann die ungewöhnliche Band mit ihrer CD „A Simple Life“ den Deutschen [Weiter]
„Gode Geister“

„Gode Geister“

Es handelt sich hier um eine moderne Komödie der amerikanischen Schriftstellerin Pam Valentin und wird in plattdeutscher Sprache gespielt. Der berühmte Kriminalautor Jakob Kehlmann  (Carsten Stiesch ) und seine Ehefrau  Susi (Martina Prostak ) bewohnten bis zu ihrem frühen Tode die Schusterkate. Weil sie aber ungläubige Christen waren, wurde ihnen der Zutritt zum Himmel verweigert. [Weiter]
Abbi Hübners Hot Hamburgers

Abbi Hübners Hot Hamburgers

Am Freitag, den 24. März 2017 um 19 Uhr ist es soweit: „Abbi Hübners Hot Hamburgers“ spielen endlich wieder im FORUM ALSTERTAL auf. In der traditionellen Besetzung von sieben Musikern mit den drei Gründungsmitgliedern Abbi Hübner (Trumpet, Vocals), Gert Goldenbow (Trombone) und Claus Jürgen Möller (Clarinet) in der Frontline bieten sie besten New Orleans Jazz. [Weiter]
Great American Songbook

Great American Songbook

Das »Great American Songbook« ist sozusagen die Bibel des Jazz und der Grundstock der amerikanischen Unterhaltungsmusik. Es umfasst Songs, die in den 30er, 40er und 50er Jahren von Größen wie Cole Porter, George Gershwin oder Richard Rodgers geschrieben wurden; heute kennt man sie meist durch Interpreten wie Louis Armstrong, Billie Holiday oder Frank Sinatra. Gut [Weiter]
„Bunter macht munter“

„Bunter macht munter“

Essen ist für Kinder eine bedeutende und genussvolle Angelegenheit. In jeder Kultur ist das Essverhalten sehr unterschiedlich und auch in jeder Familie wird es anders gehandhabt. Die Zubereitung von Mahlzeiten, die Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit für „seinen“ eigenen Teller spielt eine wichtige Rolle beim Essen. In Projekttagen wurde dieses Thema konkreter von den Kindern erlebt. Die Kita-Kids [Weiter]
Vernissage im Foyer

Vernissage im Foyer

Seit über 20 Jahren ist SUSANN BEHNKEN Niendorferin, denn dort betreibt sie ihr Atelier. Auf eigene kreative Weiterentwicklung und Experimentierfreude legt die Absolventin der Fachhochschule für Gestaltung Hamburg  primären Wert, und das zahlt sich aus!  Ihre Werke werden nicht nur von privaten Liebhabern geschätzt: Allein für das Jahr 2017 sind fünf Ausstellungen fest avisiert. Die [Weiter]

Unterwegs mit Don Quijote und Sancho Pansa – Spurensuche in der spanischen Mancha

Der erste Roman der Weltgeschichte ist von Miguel Cervantes südlich von Madrid angesiedelt worden. Hier hat er zum ersten Mal den Namen seines Helden zu Papier gebracht und einen konservativen Hidalgo in die Weltgeschichte eingerückt, dessen idealistisches Asketentum noch heute fasziniert. Die Welt ist aus den Fugen, formuliert Zeitgenosse Shakespeare, aber blinder Fundamentalismus als Lösung? [Weiter]

ERGO Cantamus

Bereits 1979 wurde der Chor „ERGO Cantamus“ als Betriebschor der Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG gegründet. Vorstand und Betriebsleitung hatten erkannt: „Wer schaffen will, muss fröhlich sein“. Und Singen macht glücklich, baut Stress ab und fördert die Kollegialität. Der erste Chorleiter war Hellmut Wormsbächer, der auch die Hamburger Oratorienchöre und den Bergedorfer Kammerchor ins Leben gerufen hatte. Der [Weiter]
Dieter Lang – Country and More

Dieter Lang – Country and More

Seine Live-Auftritte werden durch mitreißende Rhythmen, die zum Tanzen animieren, fetzige Gitarren und leidenschaftlich vorgetragenen Gesang gekennzeichnet. In seinem unplugged-Bereich beweist Dieter Lang, dass auch mit reduzierter Technik durchaus attraktive Unterhaltung erlebt werden kann. Bei seinen Gigs kommen die Liebhaber vom „Twang“ eines Fender-Sounds genauso auf ihre Kosten, wie Gäste, die sich bei akustischen Klängen [Weiter]

Uli Kringler Trio

Nach 25 Jahren als Gitarrist in den Bands von Ulla Meinecke, Pe Werner, Julian Dawson und vielen anderen ist Uli Kringler nun seit vier Jahren als Solist unterwegs, mit seiner Gitarrenmusik und den Geschichten, die er zwischen den Songs erzählt und die sich immer wieder mit der Musik verweben. Mit dabei sind Lars Hansen am [Weiter]

Kinderveranstaltungen

Onetwothree 1 2 3

Onetwothree 1 2 3

Eine Türenkomödie zwischen Wort und Zahl. Du kannst zählen? Von 1 bis 3? Von 0 bis einhundert? Vielleicht sogar bis eine Million? Nun glaubst Du vielleicht, Du kennst Dich aus in der Welt der Zahlen? Pustekuchen! Zahlen sind eine wilde Bande. Sie sind überall zuhause und hören auf viele Sprachen. Da braucht es mehr als [Weiter]

There’s no Business like Showbusiness

Für diese Aufführung haben wir Kinder zu Programmdirektoren ernannt. Zwei Schulklassen unserer neuen Partnerschule „Schule Vizelinstraße“ haben im Januar ein Budget von insgesamt 3000 Euro erhalten, um damit ein Wunschprogramm für ihre Parallelklassen zu gestalten.  3000 Euro – soviel kostet eine Aufführung im FUNDUS THEATER im Jahresdurchschnitt. Normalerweise entscheidet die Theaterleitung, wie dieses Geld ausgegeben [Weiter]

Drachen Probe

Drachen Probe

Die „Gemachtheit“ des Theaters fällt Kindern heute ins Auge. Es ist zwar immer noch wichtig, dass hier Geschichten erzählt werden. Es spielt aber zunehmend eine Rolle WIE sie dargestellt werden. Bei der „Drachen Probe“ ist unser Publikum dabei, wie durch Musiker (Tanja Gwiasda), Spieler (Tine Krieg) und Regie (Sylvia Deinert) eine spannende Geschichte auf der [Weiter]

„Tafiti und Ur-ur-ur-ur-ur-uropapas Goldschatz“

„Tafiti und Ur-ur-ur-ur-ur-uropapas Goldschatz“

Tafiti, das abenteuerlustige Erdmännchen, und Pinsel, Pinselohrschwein und sein bester Freund, sind begeistert, als ihnen ein vergilbter Briefumschlag von Ur-ur-ur-ur-ur-uropapa in die Hände fällt: Darin ist die Rede von einem Goldschatz! Klar, dass sie sich sofort auf die Suche machen wollen. Doch in der Savanne Afrikas lauern -gerade für kleine Erdmännchen viele Gefahren! Zum Glück [Weiter]

Tafiti und Ururopapas Goldschatz

Tafiti und Ururopapas Goldschatz

Eine abenteuerliche Geschichte von einem uralten Goldschatz, gefräßigen Löwen, wütenden Nashörnern, malenden Pinselohrschweinen, klugen Erdmännchen und vor allem: von einer großartigen Freundschaft! Ab 4 Jahre. Das Kindertheater ist am 19. März um 11.00 Uhr im Brakula. [Weiter]

Das Gespenst von Canterville

Das Gespenst von Canterville

Musikalisches Live-Hörspiel nach Oscar Wilde. Der amerikanische Gesandte Mr. Hiram B. Otis schlägt alle Warnungen in den Wind und kauft das altehrwürdige Schloss Canterville, um dort mit seiner Familie einzuziehen. Dabei hatte ihm sogar der vorherige Besitzer Lord Canterville selbst dringlich vom Kauf abgeraten. Denn das Schloss ist ohne Zweifel verwünscht. Eine unruhige Seele hat [Weiter]

Das Schlaf

Das Schlaf

Eine Fantasie mit Theater, Tanz und Musik nach dem Kinderbuch von flix. Die Welt schläft, das Kind ist wach. Da kommt ein Wesen zur Tür herein, wie das Kind es noch nie sah: Das Schlaf. Was passiert dann: Ist es ein Kampf? Ist es ein Spiel? Ist es eine Fantasie? Das Schlaf und das Kind [Weiter]

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Ein Frisörsolo: Luigi Caldarelli ist Frisör im Märchenland. Mit Schere, Föhn und Perücken erzählt er vom glücklichen Hans, der ohne Angst loszieht, um dem Teufel die drei goldenen Haare auszuzupfen. Doch dann kommt die Großmutter des Teufels in den Frisörsalon und jammert, die Märchenwelt stehe Kopf, seit die goldenen Haare ihres Enkels verschwunden sind. Luigi [Weiter]

Vorsicht! Kasper!

Vorsicht! Kasper!

Kasper? Den (er)kennt doch jeder, oder? Genau! Das ist dieser oberlustige Schlingel, ein Drauflosgänger und Rotmützenträger eben. Der weiß alle Regeln. Deshalb lassen Verkehrspolizisten ihn auch so gerne mitspielen. Besonders, wenn’s gefährlich wird – in so verteufelt verflixten Situationen, in denen es um Verkehrsregeln geht. Um rechts und links und um Vorsicht und Rücksicht. Vorsicht [Weiter]

Kinder-Brett- und Kartenspiele

Der Stadtteiltreff A.G.D.A.Z. hat ein neues Angebot für Kleine und ganz Kleine, die gerne Spiele wie zum Beispiel “Memory”, “Tempo, kleine Schnecke”, “Mensch ärgere Dich nicht” oder “Schwarzer Peter” mit anderen Kindern spielen oder kennenlernen möchten und zwischen 4 und 8 Jahren alt sind.. Treffpunkt ist  jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat ab 16 [Weiter]

Anzeige Parkettwelt Hamburg

Anzeige

Anzeige Steuerberater Peters

Anzeige

Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

Anzeige

Zarlung Restaurierung

Anzeige

Anzeige Hamburger Wochenblatt

Anzeige

kultur-café

Anzeige Kultur-Café

Anzeige

Zarlung Restaurierung

Anzeige