Kontakte

A.G.D.A.Z. Stadtteiltreff
Cesar-Klein-Ring 40, 22309 Hamburg
www.agdaz.de

Alt-Rahlstedter Kirche
Rahlstedter Str. 79, 22149 Hamburg
www.kirche-alt-rahlstedt.de

Amateurtheater Duvenstedt
Specksaalredder 52, 22397 Hamburg
www.max-kramp-haus.de/vereinigung

Begegnungsstätte Bergstedt
Bergstedter Chaussee 203, 22395 Hamburg
www.begegnungsstaette-bergstedt.de

Bezirksamt Wandsbek
Schloßstr. 60, 22041 Hamburg
www.hamburg.de

BIM - Bürgerhaus in Meiendorf
Saseler Str. 21, 22145 Hamburg
www.bim-hamburg.de

BRAKULA - Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Ch. 265, 22177 Hamburg
www.brakula.de

Bücherhalle Alstertal
Heegbarg 22, 22391 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Bramfeld
Herthastr. 18, 22179 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Farmsen
Rahlstedter Weg 10, 22159 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Jenfeld
Rodigallee 293, 22043 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Rahlstedt
Amtsstr. 3 a, 22143 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Steilshoop
Schreyerring 26 (EKZ), 22309 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Volksdorf
Weiße Rose 1, 22359 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Wandsbek
Wandsbeker Allee 64, 22041 Hamburg
www.buecherhallen.de

Christus-Kirche Wandsbek
Schloßstr. 78, 22041 Hamburg
www.christuskirche-wandsbek.de

CinemaXX Hamburg-Wandsbek
Quarree 8-10, 22041 Hamburg
www.cinemaxx.de

Farb-Raum
Am Sooren 3, 22149 Hamburg
www.brigittepoenighaus.de

Forum Alstertal
Kritenbarg 18, 22391 Hamburg
www.forum-alstertal.de

foyer d’art
Groten Hoff 12, 22359 Hamburg
www.foyer-d-art.de

Freie Kulturinitiative Jenfeld
Kelloggstr. 38, 22045 Hamburg
www.quadriga-hamburg.de

Friedenskirche-Osterkirche
Papenstr. 70, 22089 Hamburg
www.friesenskirche-eilbek.de

Fundus Theater
Hasselbrookstr. 25, 22089 Hamburg
www.fundus-theater.de

Gut Karlshöhe
Karlshöhe 60, 22175 Hamburg
www.gut-karlshoehe.de

Gymnasium Grootmoor
Am Damm 47, 22175 Hamburg
www.grootmoor.de

Hamburger Puppentheater
Bramfelder Str. 9, 22305 Hamburg
www.hamburgerpuppentheater.de

Haus der Jugend Bramfeld
Herthastr. 16, 22179 Hamburg
www.hdj-bramfeld.de

Helmut-Schmidt-Universität
Holstenhofweg 85, 22043 Hamburg
www.hsu-hh.de

Henneberg-Bühne Poppenbüttel
www.hennebergbuehne.de

IGL
Flughafenstr. 91, 22145 Hamburg
www.igl-hamburg.de

Jenfeld-Haus e.V.
Charlottenburger Str. 1, 22045 Hamburg
www.jenfeld-haus.de

Johannes-Brahms-Gymnsium
Höhnkoppelort 24, 22179 Hamburg
www.johannes-brahms-gymnasium.de

Martins-Kirche
Hohwachter Weg 2, 22143 Hamburg
www.kirche-alt-rahlstedt.de

Kirche am Rockenhof
Rockenhof 3, 22359 Hamburg
www.kirche-in-volksdorf.de

Kirchengemeinde „St. Stephan“
Stephanstr. 117, 22047 Hamburg
www.st-stephan-hamburg.de

Koralle Kino
Kattjahren 1, 22359 Hamburg
www.korallekino.de

Kreuzkirche Wandsbek
Kedenburgstr. 10, 22041 Hamburg
www.kreuzkirche-wandsbek.de

Kulturkreis Berner Schloss
Saselheider Weg 33, 22159 Hamburg
Kulturkreis Berner Schloss

Kulturschloss Wandsbek
Königsreihe 4, 22041 Hamburg
www.kulturschloss-wandsbek.de

Kulturwerk Rahlstedt
www.kulturwerk-rahlstedt.de

Kunstkate
Eulenkrugstr. 60-64, 22359 Hamburg
www.kunst-raum.de

Malschule Volksdorf
Hoisberg 32, 22359 Hamburg
www.malschule-volksdorf.de

Martinskirche
Hohwachter Weg 2, 22147 Hamburg
www.martinskirche-rahlstedt.de

Max-Kramp-Haus
Duvenstedter Markt 8, 22397 Hamburg
www.vereinigung-duvenstedt.de

Museumsdorf Volksdorf
Im Alten Dorfe 46-48, 22359 Hamburg
www.museumsdorf-volksdorf.de

Naturschutz Informationshaus
Duvenst. Triftweg 149, 22397 Hamburg

Ohlendorffsche Villa
Im AltenDorfe 28, 22359 Hamburg
www.kulturkreis-walddoerfer.de

Osterkirche
Bramfelder Ch. 202, 22177 Hamburg
www.osterkirche-bramfeld.de

Parkresidenz Greve & Co
Karl-Lippert-Stieg 1, 22391 Hamburg
www.parkresidenz-alstertal.de

Rahlstedter Kulturverein
www.rahlstedter-kulturverein.de

Recital-Musikforum Wandsbek
Wandsbeker Königstr. 50, 22041 Hamburg
www.recital-musikforum.de

Residenz am Wiesenkamp
Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg
www.albertinen.de

Sasel-Haus e.V.
Saseler Parkweg 3, 22393 Hamburg
www.saselhaus.de

Senator-Neumann-Heim
Heinr.-von-Ohlendorff-Str. 20, 22359 Hamburg
www.bhh-sozialkontor.de

Seniorentagesstätte Volksdorf
Farmsener Landstr. 202, 22359 Hamburg
www.treffpunkt-volksdorf.de

Siemers’scher Hof
Bergstedter Markt 1, 22395 Hamburg
www.siemersscher-hof.com

Thomas Kirche
Haldesdorfer Str. 28, 22179 Hamburg
www.thomaskirche-bramfeld.de

Torhaus Wellingsbüttel
Wellingsbüttler Weg 75, 22391 Hamburg
www.kulturkreis-torhaus.de

Versöhnungskirche
Eilbektal 15, 22089 Hamburg
www.versoehnungskirche-hamburg.de

Volkshochschule Hamburg Ost
Berner Heerweg 183, 22159 Hamburg
www.vhs-hamburg.de

Kultur im Bezirk

JEANSIBELIUS (1865-1957)

JEANSIBELIUS (1865-1957)

Jean Sibelius, Finnlands großer Komponist am Übergang von der Spätromantik zur Moderne. Längst hat die Musikwissenschaft sein Schaffen eingeordnet: Als nach den Höhepunkten der deutschen Klassik und Romantik in den übrigen europäischen Ländern ein eigenständiges, vom Volkstum genährtes Musikschaffen sich entfaltete, blieb Finnland zunächst noch außerhalb dieser Bestrebungen. Bis Jean Sibelius erschien: ein Genie, den [Weiter]
Friedhofskultur im Wandel der Zeiten am Beispiel des Volksdorfer Waldfriedhofes

Friedhofskultur im Wandel der Zeiten am Beispiel des Volksdorfer Waldfriedhofes

Der Wunsch nach individuellen und pflegefreien Grabanlagen hat zugenommen: Menschen praktizieren heute neue Formen der Trauerbewältigung, deshalb brauchen Friedhöfe mehr Kreativität und Phantasie. Diskutieren Sie mit den Volksdorfer Friedhofsgestaltern Gitta Cyrson und Thorwald Doherr über Ihre Vorstellungen am 12. Februar um 19.30 Uhr in der Ohlendorff’schen Villa. [Weiter]
Poesie und Musik

Poesie und Musik

Am Valentinstag bietet das Kulturzentrum BiM einen romantischen Abend für Freunde von Gedichten, Liebhaber der klassischen Musik und Abendschwärmer. Bei Poesie und Musik begeistern Ingeborg Streitel beim Rezitieren von Gedichten und Christian Arland am Klavier. Dichtung kann berühren, trösten, fesseln und verzaubern. Auch Musik kann so auf die Menschen wirken. An diesem Abend gehen Dichtung [Weiter]
Breslau und das Schlesische Riesengebirge

Breslau und das Schlesische Riesengebirge

Breslau, die alte schlesische Handelsstadt an der Oder, trägt nicht ohne Grund im Jahr 2016 als erste polnische Stadt den Titel Kulturhauptstadt Europas: Wroclaw 2016. Der ursprünglich slawische Ort gelangte zu europäischer Bedeutung, Reichtum und Schönheit, da er am Drehpunkt der früheren wichtigen Fernrouten liegt: die Bernsteinstraße führte von der Ostsee bis zum Mittelmeer und [Weiter]

Hommage an Udo Jürgens

Udo Jürgens war auf allen Bühnen der Welt zuhause und begeisterte bis zuletzt Jung und Alt mit seinen Songs, die u.a. von Shirley Bassey, Bing Crosby, Sammy Davis jr., oder auch von weltbekannten Stars aus der Klassikszene wie der Sopranistin Anneliese Rothenberger oder René Kollo gesungen wurden. Der am 30. September 1934 im österreichischen Klagenfurt [Weiter]

Gärten und Landhäuser entlang der Elbchaussee

Entlang des nordwestlichen Elbufers erstreckt sich zwischen Altona und Blankenese ein fast durchgängiger grüner Gürtel aus Parkanlagen, die teilweise schon aus dem 17. Jahrhundert stammen. Ob als Lustgarten angelegt, als englischer Garten oder “ornamented farm” – die Parks entlang der Elbchaussee bieten abwechslungsreiche Ausblicke und erzählen Geschichte. Die Landhäuser Parks, die sich vermögende Kaufmannsfamilien einst [Weiter]
Gestern habe ich mein Smartphone weggelegt und begonnen, die Welt zu betrachten

Gestern habe ich mein Smartphone weggelegt und begonnen, die Welt zu betrachten

Ein theatraler Selbstfindungsmonolog. Ein junger Mensch steckt fest in der Dauerschleife Alltag: Aufwachen, U-Bahn, Arbeit, Überstunden, ein bisschen Freizeit, schlafen, nächster Tag. Am Wochenende kurz: das Leben, danach: alles von vorn. Aber Leben – was soll das sein? Wie muss das aussehen? Wem soll es genügen? Wofür lebt man denn? Und wollte man nicht eigentlich [Weiter]
China literarisch serviert

China literarisch serviert

Stefan Schomann besucht auf Einladung des VHS-Vereins das VHS-Zentrum Berner Heerweg 183 am Sonnabend, 10. Februar, 16 Uhr, Der Journalist wohnt kommt extra aus Berlin nach Hamburg. Seit über 20 Jahren bereist er regelmäßig China und kennt sich wie kaum ein anderer dort aus. Schomann kann spannend berichten, und er wird aus seinem gerade herausgegebenen [Weiter]
Einheizen beim Winterkonzert

Einheizen beim Winterkonzert

Das Wandsbeker Sinfonieorchester will am Dienstag, 6. Februar 2018, 19 Uhr, in der Aula der Rudolf Steiner Schule Rahlstedter Weg 60 (U-Farmsen) unter der Leitung seines ehemaligen Chefdirigenten Holger Kolodziej dem Winter Wärme geben mit feiner und guter Musik. Das Programm reicht von Beethovens Fidelio Ouvertüre über Richard Strauss und der Simple Symphony von Benjamin [Weiter]
„used papers“

„used papers“

…wurden in intensive vielfältige Farbcollagen verwandelt. Der KUNSTRAUM FARMSEN zeigt ab dem 17. Januar 2018 unter dem Titel „used papers“ ausgewählte Arbeiten von 24 Teilnehmenden aus den VHS-Kursen der Künstlerin Gabriele Kruk. Die Schwerpunkte dieser Ausstellung sind Farbe und Komposition. Es gibt sehr freie, farbige Acryl- und Gouachemalerei zu bewundern. Zu sehen sind sowohl die [Weiter]
(Un-)beachtete Momente: Ausstellung Digitale Kunst von Andreas Hallmann

(Un-)beachtete Momente: Ausstellung Digitale Kunst von Andreas Hallmann

Wie ernährt  man eine Familie mit zwei Kindern?  Sicher selten mit Kunst! Deshalb folgte nach dem Studium an der Hochschule für bildende Künste (HfbK Hamburg) eine mehr als zwanzigjährige Tätigkeit als Grafiker und Marketingspezialist für Andreas Hallmann (AH) aus Hamburg Hummelsbüttel. Wurde in der Grafik anfänglich noch geschnippelt und gezeichnet, erschlossen sich durch die digitalen Techniken für [Weiter]

Musikfestival sucht Unterstützer

Mit einer Spendenaktion sollen Teile des Festivals finanziert werden // Auf der Seite www.gut-fuer-hamburg.de kann gespendet werden // Workshops für Schüler sollen ermöglicht werden „Raus aus der Schule, rauf auf die Bühne“, unter diesem Motto findet am 26. Mai 2018 das Music Meets School Festival – powered by Ingolf Mattern und Frank Frobeen am Johannes-Brahms-Gymnasium [Weiter]
Ausstellung „Das ist meine Welt“

Ausstellung „Das ist meine Welt“

Am 07.Januar 2018 lädt das FORUM ALSTERTAL um 11 Uhr zur Vernissage „Das ist meine Welt“ von Dr. Wolfgang Ziemer ein. Dr. Wolfgang Ziemer wurde am 16.10.1945 in Hamburg geboren, wuchs aber in Berlin auf. Seine erste Ausbildung war ein Studium der Rechtswissenschaften. Viele Jahre war er als Anwalt in Hamburg aktiv. Nach einem Schlaganfall [Weiter]
Das neue Programmheft 2018 ist da!

Das neue Programmheft 2018 ist da!

Mit über 64 Seiten ist das Sasel-Haus-Programmheft auch in diesem Jahr wieder sehr umfangreich und prall gefüllt mit Kursangeboten, Workshops, Klassik, Kleinkunst u.v.m. Englisch, Italienisch, Spanisch oder Französisch ….. Es werden für alle Sprachen Anfänger und /oder Fortgeschrittenen-Kurse angeboten. Neue Workshops in 2018 sind u.a. Schneidern für Einsteigerinnen, Freies Malen, Kalligrafie oder Porzellanmalerei. Um den Körper in [Weiter]
Elbphilharmonie+ / Gesprächskonzert

Elbphilharmonie+ / Gesprächskonzert

Winterreise – Vorstudie für ein nomadisches Leben. Das Gesprächskonzert im Rahmen der Reihe Elbpilharmonie+ ist ein Programm der Elbphilharmonie – als Ergänzung zum Konzertbesuch bei „Nico and the Navigators“ am 10. Januar im Kleinen Saal der Elbphilharmonie oder als vollwertiges Erlebnis für sich. Mit Franz Schuberts „Winterreise“ auf den Lippen und einem Rucksack voller selbstgebauter elektronischer Instrumente macht sich das „Institut für [Weiter]

Terroristen unterm Sonnenschirm und andere Kriminalromane aus China und Japan

Das Bild, das wir von China und Japan haben, ist von Europäern gemacht. Besonders die Bilder der „Unterhaltungsliteratur“ sind (oft recht feuchte) Phantasien europäischer Kolonialherren, mal mehr, mal weniger einvernehmlich entstanden. Das trifft auch für die Kriminalliteratur zu. Jüngst aber sind erstmals zwei Kriminalromane ins Deutsche übersetzt worden, die von chinesisch schreibenden und in der [Weiter]
Über 500 Schülerinnen und Schülern musizieren

Über 500 Schülerinnen und Schülern musizieren

Music Meets School Festival – powered by Ingolf Mattern und Frank Frobeen lädt Schulorchester und Schulchöre ein // Stars der nationalen Musikszene geben Workshops für Schüler „Raus aus der Schule, rauf auf die Bühne“, unter diesem Motto findet am 26. Mai 2018 das Music Meets School Festival – powered by Ingolf Mattern und Frank Frobeen [Weiter]
Hamburg Tango dem Trio

Hamburg Tango dem Trio

Der argentinische Ausnahmesänger Jorge Daniel Rodriguez, genannt Caio gibt dem Tango seine charismatische und ausdrucksvolle Stimme, ob auf Milongas, Festivals oder im Konzertsaal. Er begann seine Karriere als Sänger, nachdem er den Talent-Wettbewerb des Fernsehsenders “Kanal 13” in Asuncion/Paraguay im Jahre 1983 gewann. Bereits seit vielen Jahren tritt er auf den Bühnen der ganzen Welt [Weiter]
Themenabend Ägypten –wirsprechenfotografisch – ein Fotografieprojekt

Themenabend Ägypten –wirsprechenfotografisch – ein Fotografieprojekt

Ägypten und die politische Lage im Land sind seit dem Militärputsch am 3. Juli 2013 durch den aktuellen Präsidenten Abdel Fattah al-Sissi weitgehend aus den deutschen Medien verschwunden. Dabei erfährt das Land am Nil neben einer schweren wirtschaftlichen Krise, derzeit eine stärkere allgemeine Repression gegen zivilgesellschaftliche Strukturen und Akteure, als zu Zeiten Mubaraks. Am 25. [Weiter]
Wahre Weihnachtsgeschichten aus guten und aus schlechten Zeiten

Wahre Weihnachtsgeschichten aus guten und aus schlechten Zeiten

So vereint auch der 13. Band „Unvergessene Weihnachten“ erneut stimmungsvolle, fröhliche und auch kuriose Weihnachtserlebnisse. Viele Fotos ergänzen das Geschehen authentisch. Und wenn auch in einer der Geschichten behauptet wird, „Weihnachtszeit ist Märchenzeit“, so ist eines ganz gewiss: Nichts ist wundersamer, spannender, mitunter auch trauriger als jene Geschichten, die das Leben selbst schrieb. Zur richtigen [Weiter]
1. Winterlicher Kunsthandwerkermarkt der Stadtteilschule Bramfeld

1. Winterlicher Kunsthandwerkermarkt der Stadtteilschule Bramfeld

Die Stadtteilschule Bramfeld veranstaltet am 18.11.17 von 10 – 17 Uhr ihren 1. Winterlichen Kunsthandwerkermarkt. Am Standort Bramfelder Dorfplatz 5 werden Kunsthandwerkerinnen ihre in liebevoller Handarbeit selbst hergestellten Produkte verkaufen. Die Schüler des Faches Technische Bildung bieten im Unterricht Hergestelltes an. Zur Stärkung wird es Kaffee und Kuchen geben. Die Abiturienten der Schule verkaufen Würstchen [Weiter]

Kinderveranstaltungen

KUCKUCK, KRAKE, KAKERLAKE

KUCKUCK, KRAKE, KAKERLAKE

Nach dem etwas anderen Tierbuch von Bibi Dumon Tak Wollt ihr mal ein Pelztier sehen, das zum Schlafen umgekehrt am Baum hängt? Oder Fische, bei denen die Männchen vom Weibchen schwanger werden? Oder einen Käfer, der aussieht wie ein leckeres Lakritzbonbon, aber Tierkacke verspeist? Dann kommt auf den Jahrmarkt der Seltsamkeiten! Die berühmten Verwandlungskünstler Professor [Weiter]

Dr. Brumm kommt in Fahrt

Dr. Brumm kommt in Fahrt

Nach den Dr. Brumm-Bilderbüchern von Daniel Napp d Dr. Brumm, ein Bär, und Pottwal, ein Goldfisch, möchten gerne sehen, wie der Mond sich bewegt. Also sitzen sie auf der Bank vorm Haus und versuchen nicht einzuschlafen. Plötzlich kommt eine Einladung in den Garten geflogen und im Nu ist der Bär hellwach. Der tolle, dufte, großartige [Weiter]

PICK PICK PICKNICK

PICK PICK PICKNICK

Ein Theaterstück für zwei Hühner Das da auf dem Foto sind Heidrun und Gudrun. Sie machen alles zusammen, wie das bei Hühnern nun mal so ist. Aber das ist nicht einfach, denn die beiden sind so verschieden wie Tag und Nacht: Heidrun flattert fröhlich herum und hält es im Haus kaum aus. Gudrun möchte gar [Weiter]

Hilde, Hans und ein bisschen Zwerg

Hilde, Hans und ein bisschen Zwerg

Nach „Was Vater tut, ist immer recht“ von H. C. Andersen Lasst Euch die unglaubliche Geschichte erzählen von Hans und Hilde und dem Zwerg Knispel, vom Pech mit dem Pferd im Petersilienbeet und von Hans und seinem Glück, das Pferd gegen etwas Besseres zu tauschen. Doch ist der Tausch wirklich besser? Für Zwerg Knispel ist [Weiter]

Der Bär und die Bienen

Der Bär und die Bienen

Ein naturkundliches Stück über das Bienenvolk Brommbär verfolgt hungrig einen Bienenschwarm, um seinen Honigtopf zu füllen. Die Honigbienen wollen vom brummligen, braunen Riesen aber nichts wissen. Nun versucht Brommbär hinter das Geheimnis des Bienenstocks zu kommen und erfährt allerhand über Bienennavigation, das Leben im Schwarm und natürlich sein Lieblingsessen: Honig! Ab 5 J.) Das Kindertheater [Weiter]

Ein Süppchen für den Wolf

Eine Geschichte, die durch Herz und Magen geht In einer Hütte tief im Winterwald lebt ein einsamer, hungriger Wolf. Als eines Tages ein schrecklicher Schneesturm tobt, sucht ein kleines Schaf bei ihm Zuflucht. „Lecker, Schaf mit Kartöffelchen!“, denkt der hungrige Wolf begeistert. Doch leider hat das Schäfchen ebenfalls Hunger, braucht dringend Hilfe, ist sehr liebenswert [Weiter]

SO ALS OB

SO ALS OB

Ein Theaterstück übers Theater und das ganze Drumherum Lollo und Walli sind ganz aufgeregt: Heute geht es ins Theater! Da gibt es Kartenabreißer, Vorhang-auf-und-zumacher und Beleuchter. Da muss man stillsitzen und abwarten, was passiert. Und wenn nichts passiert, dann machen Lollo und Walli das Theater eben selber. Applaus Applaus Applaus – Applaus für Lollo und [Weiter]

Schorschi schrumpft

Schorschi schrumpft

Nach einer Geschichte von Florence Parry Heide Andere Kinder wachsen – Schorschi schrumpft. Er erzählt allen davon, doch merkwürdigerweise hört ihm niemand zu. Schließlich findet er ganz allein die Ursache für sein Kleinerwerden. Irgendwie hängt es mit dem Spiel der Haferflockenfirma zusammen, das er nicht zu Ende gespielt hat. Das GROSSE Spiel für Kinder, die [Weiter]

Wir sind alle Spinner

Wir sind alle Spinner

Über das Dichten, Spinnen und Lügen bis sich die Balken biegen Bine ist immer zu spät. Heute sogar zu ihrer eigenen Theateraufführung! Peter muss wieder warten und das Publikum auch. Wenn Bine dann endlich kommt, hat sie jedes Mal abenteuerliche Ausreden parat: Die Zeit hat sich gebogen, ihr ist ein Meerjungfrauenschwanz gewachsen oder ein kleiner [Weiter]

Wiewo is(s)t anders

Wiewo is(s)t anders

Ein Stück übers Fremdsein Wiewo ist auf einer fremden Insel gestrandet. Die Bewohner, die dort leben, kommen ihm sehr merkwürdig vor. Sie essen völlig anders, ohne Löffel und mit lautem Geschmatze. Später tanzen sie einen lustigen Tanz und er möchte sehr gerne mitmachen. Doch leider versteht er ihre Regeln nicht und sie sprechen nicht seine [Weiter]

Anzeige Parkettwelt Hamburg

Anzeige

Anzeige Steuerberater Peters

Anzeige

Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

Anzeige

Zarlung Restaurierung

Anzeige

Anzeige Hamburger Wochenblatt

Anzeige

kultur-café

Anzeige Kultur-Café

Anzeige

Zarlung Restaurierung

Anzeige