Kontakte

A.G.D.A.Z. Stadtteiltreff
Cesar-Klein-Ring 40, 22309 Hamburg
www.agdaz.de

Alt-Rahlstedter Kirche
Rahlstedter Str. 79, 22149 Hamburg
www.kirche-alt-rahlstedt.de

Amateurtheater Duvenstedt
Specksaalredder 52, 22397 Hamburg
www.max-kramp-haus.de/vereinigung

Begegnungsstätte Bergstedt
Bergstedter Chaussee 203, 22395 Hamburg
www.begegnungsstaette-bergstedt.de

Bezirksamt Wandsbek
Schloßstr. 60, 22041 Hamburg
www.hamburg.de

BIM - Bürgerhaus in Meiendorf
Saseler Str. 21, 22145 Hamburg
www.bim-hamburg.de

BRAKULA - Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Ch. 265, 22177 Hamburg
www.brakula.de

Bücherhalle Alstertal
Heegbarg 22, 22391 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Bramfeld
Herthastr. 18, 22179 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Farmsen
Rahlstedter Weg 10, 22159 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Jenfeld
Rodigallee 293, 22043 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Rahlstedt
Amtsstr. 3 a, 22143 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Steilshoop
Schreyerring 26 (EKZ), 22309 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Volksdorf
Weiße Rose 1, 22359 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Wandsbek
Wandsbeker Allee 64, 22041 Hamburg
www.buecherhallen.de

Christus-Kirche Wandsbek
Schloßstr. 78, 22041 Hamburg
www.christuskirche-wandsbek.de

CinemaXX Hamburg-Wandsbek
Quarree 8-10, 22041 Hamburg
www.cinemaxx.de

Farb-Raum
Am Sooren 3, 22149 Hamburg
www.brigittepoenighaus.de

Forum Alstertal
Kritenbarg 18, 22391 Hamburg
www.forum-alstertal.de

foyer d’art
Groten Hoff 12, 22359 Hamburg
www.foyer-d-art.de

Freie Kulturinitiative Jenfeld
Kelloggstr. 38, 22045 Hamburg
www.quadriga-hamburg.de

Friedenskirche-Osterkirche
Papenstr. 70, 22089 Hamburg
www.friesenskirche-eilbek.de

Fundus Theater
Hasselbrookstr. 25, 22089 Hamburg
www.fundus-theater.de

Gut Karlshöhe
Karlshöhe 60, 22175 Hamburg
www.gut-karlshoehe.de

Gymnasium Grootmoor
Am Damm 47, 22175 Hamburg
www.grootmoor.de

Hamburger Puppentheater
Bramfelder Str. 9, 22305 Hamburg
www.hamburgerpuppentheater.de

Haus der Jugend Bramfeld
Herthastr. 16, 22179 Hamburg
www.hdj-bramfeld.de

Helmut-Schmidt-Universität
Holstenhofweg 85, 22043 Hamburg
www.hsu-hh.de

Henneberg-Bühne Poppenbüttel
www.hennebergbuehne.de

IGL
Flughafenstr. 91, 22145 Hamburg
www.igl-hamburg.de

Jenfeld-Haus e.V.
Charlottenburger Str. 1, 22045 Hamburg
www.jenfeld-haus.de

Johannes-Brahms-Gymnsium
Höhnkoppelort 24, 22179 Hamburg
www.johannes-brahms-gymnasium.de

Martins-Kirche
Hohwachter Weg 2, 22143 Hamburg
www.kirche-alt-rahlstedt.de

Kirche am Rockenhof
Rockenhof 3, 22359 Hamburg
www.kirche-in-volksdorf.de

Kirchengemeinde „St. Stephan“
Stephanstr. 117, 22047 Hamburg
www.st-stephan-hamburg.de

Koralle Kino
Kattjahren 1, 22359 Hamburg
www.korallekino.de

Kreuzkirche Wandsbek
Kedenburgstr. 10, 22041 Hamburg
www.kreuzkirche-wandsbek.de

Kulturkreis Berner Schloss
Saselheider Weg 33, 22159 Hamburg
Kulturkreis Berner Schloss

Kulturschloss Wandsbek
Königsreihe 4, 22041 Hamburg
www.kulturschloss-wandsbek.de

Kulturwerk Rahlstedt
www.kulturwerk-rahlstedt.de

Kunstkate
Eulenkrugstr. 60-64, 22359 Hamburg
www.kunst-raum.de

Malschule Volksdorf
Hoisberg 32, 22359 Hamburg
www.malschule-volksdorf.de

Martinskirche
Hohwachter Weg 2, 22147 Hamburg
www.martinskirche-rahlstedt.de

Max-Kramp-Haus
Duvenstedter Markt 8, 22397 Hamburg
www.vereinigung-duvenstedt.de

Museumsdorf Volksdorf
Im Alten Dorfe 46-48, 22359 Hamburg
www.museumsdorf-volksdorf.de

Naturschutz Informationshaus
Duvenst. Triftweg 149, 22397 Hamburg

Ohlendorffsche Villa
Im AltenDorfe 28, 22359 Hamburg
www.kulturkreis-walddoerfer.de

Osterkirche
Bramfelder Ch. 202, 22177 Hamburg
www.osterkirche-bramfeld.de

Parkresidenz Greve & Co
Karl-Lippert-Stieg 1, 22391 Hamburg
www.parkresidenz-alstertal.de

Rahlstedter Kulturverein
www.rahlstedter-kulturverein.de

Recital-Musikforum Wandsbek
Wandsbeker Königstr. 50, 22041 Hamburg
www.recital-musikforum.de

Residenz am Wiesenkamp
Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg
www.albertinen.de

Sasel-Haus e.V.
Saseler Parkweg 3, 22393 Hamburg
www.saselhaus.de

Senator-Neumann-Heim
Heinr.-von-Ohlendorff-Str. 20, 22359 Hamburg
www.bhh-sozialkontor.de

Seniorentagesstätte Volksdorf
Farmsener Landstr. 202, 22359 Hamburg
www.treffpunkt-volksdorf.de

Siemers’scher Hof
Bergstedter Markt 1, 22395 Hamburg
www.siemersscher-hof.com

Thomas Kirche
Haldesdorfer Str. 28, 22179 Hamburg
www.thomaskirche-bramfeld.de

Torhaus Wellingsbüttel
Wellingsbüttler Weg 75, 22391 Hamburg
www.kulturkreis-torhaus.de

Versöhnungskirche
Eilbektal 15, 22089 Hamburg
www.versoehnungskirche-hamburg.de

Volkshochschule Hamburg Ost
Berner Heerweg 183, 22159 Hamburg
www.vhs-hamburg.de

Kultur im Bezirk

The Dancing Jam! – Charleston, Swing, Twist & Soul

Beim Dancing Jam gehen wir auf wilde Fahrt durch die Geschichte amerikanischer Partytänze. Von Charleston & Blues über Swing & Jazz zu Twist & Soul. Wir zelebrieren Musik und Tanz der Swing-Ära seit den 1920er Jahren. Der Abend ist angeleitet – bei Called Big Apple und Jam kann jeder mitmachen! Herzlich Willkommen sind Interessierte ebenso [Weiter]

„Leichte Klassik“

Maryna Vasylyeva ist eine Pianistin mit einem breitem stilistischen Spektrum: von Klassik über Pop bis zum Jazz. Die Künstlerin stammt aus der Ukraine, wo sie das Fach „Musik“ an der Akademie in Kiew studierte. Seit 2002 lebt sie in Hamburg. Hier hat sie bereits bei vielen Musik- und Theaterprojekten mitgewirkt. Ebenso trat die Pianistin auf [Weiter]
Festakt für Wandsbeks Bürgerpreise

Festakt für Wandsbeks Bürgerpreise

Nachdem in den vergangenen Jahren die von der Wandsbeker Bezirksversammlung ausgelobten Bürgerpreise für Soziales und Kultur immer in einzelnen Veranstaltungen den Preisträgern überreicht wurden, gab es jetzt die Premiere: Zum ersten Mal hat der Bezirk Wandsbek seine Preisträger der Bürgerpreise zusammen in einer Festveranstaltung geehrt. Der Festakt wurde musikalisch begleitet von Helmut Stuarnig und dem [Weiter]
NIEDERTRACHT IN HOHENHORST

NIEDERTRACHT IN HOHENHORST

Mit großer Liebe zu Hohenhorst und seinen Bewohnern hat die hiesige Autorin Angelika Flotow („Tatort Gartenzaun“, „Im Koffer ein Lächeln“) einen spannenden Stadtteilkrimi verfasst. Die zahlreichen Facetten des Quartiers und die unterschiedlichen Lebensgeschichten der Menschen vor Ort spiegeln sich in der liebevollen Kriminalgeschichte wider. Der Leser wird viele Lokalitäten und Details aus Hohenhorst wiedererkennen. Während [Weiter]

Instawalk #yellowBramfeld

Bei dem Brakula Fotowettbewerb #yellowBramfeld können Fotos eingereicht werden, die Bramfeld + etwas Gelbes zeigen. Wer gerne mit anderen gemeinsam fotografiert, sollte beim Instawalk dabei sein, einem Spaziergang durch Bramfeld. In Kooperation mit Igers Hamburg. Gefördert durch die Stiftung Hamburger Wohnen. Samstag, 8.7. 15 Uhr Eintritt frei Teilnahmebedingungen: Jeder darf 3 Bilder einreichen. Die besten Bilder werden [Weiter]

Cantate Domino

Sommerkonzert für Chor und Orgel mit Werken von: Claudio Monteverdi – Cantate Domino, Lamento d’Arianna,  Heinrich Schütz – Aspice Pater, Johann Sebastian Bach – Contrapunctus I und II aus: Die Kunst der Fuge Petr Eben – Sonnengesang Johannes Brahms – Waldesnacht u.a. Es singt das Ensemble Meridian, Leitung und Orgel: Michael Kriener. Das Konzert ist am [Weiter]
14. Wandsbeker Kulturbörse in der Marktplatz Galerie

14. Wandsbeker Kulturbörse in der Marktplatz Galerie

Am 7. und 8. Juli jeweils ab 10.00 Uhr wird die Marktplatz Galerie in Bramfeld zum Center für Alle, die auf Kunst fliegen. Im Erdgeschoss wird der Kultur an diversen Ständen und mit einem Bühnenprogramm viel Raum geboten. Es präsentieren sich mit Info- und Mitmach-Ständen: der Bramfelder Kulturladen e.V. (Brakula), der Bürgerverein Bramfeld, der Verein [Weiter]

Groovin`Hartmann & BigBondBand

Seit September 2011 hat die Big Band in der Friedenskirche Altona ein neues Zuhause gefunden und damit einen Platz zum Wachsen und Gedeihen unter der Leitung von „Käpt’n“ Hans-Christoph Hartmann. Die BigBondBand vom Gymnasium Bondenwald spielen sowohl Big-Band-Klassiker als auch rockige Stücke unter der Leitung von Sven Kagelmann. Der Jazz Club Bigband Abend ist am [Weiter]
Jeremy Winston Chorale im Alstertal-Einkaufszentrum

Jeremy Winston Chorale im Alstertal-Einkaufszentrum

Sie sind DIE Musiksensation aus den USA.  23 Best OFF Solisten unter der Leitung von Prof. Jeremy Winston begeistern das Publikum mit ihren Benefizkonzerten in Kirchen. Sie sind Grammy nominiert und gewannen einmal Gold und zweimal Silber bei den Chorweltmeisterschaften. Am Montag den 10. Juli 2017 um 17 Uhr wird der stimmgewaltige und phänomenale Gospel-Chor [Weiter]
Eine Reise durch West-Afrika

Eine Reise durch West-Afrika

Eine dreimonatige  Reise führte Astrid McCornell im Jahre 2016 mit dem Wohnmobil von Hamburg nach West Afrika. Die Reiseroute  führte über Spanien, Marokko, Mauretanien bis  in den Senegal und weiter nach Gambia und Guinea-Bissau. Tief beeindruckt von unserem Nachbarkontinent Afrika begann Astrid McCornell  mit Fotovorträgen über die Reise und stellte noch im selben Jahr ihre [Weiter]
„Ankunft – Leben – Freiheit“

„Ankunft – Leben – Freiheit“

Der siebzehnjährige Mohamad kommt ursprünglich aus Syrien und lebt mit seiner Familie seit ungefähr anderthalb Jahren in Hamburg. Der Jugendliche hat keine Kunstschule oder Malgruppen besucht, sondern das Malen und Zeichnen autodidaktisch gelernt. Dabei nutzt er vor allem Bleistift und Papier. Zeichnen ist für ihn vergleichbar mit Tagebuch schreiben und behandelt in künstlerischer Auseinandersetzung seine [Weiter]
Jugendtheater Tarantella befragt Matthias Claudius

Jugendtheater Tarantella befragt Matthias Claudius

Anlässlich des Matthias-Claudius-Jahres 2015 setzte sich das Jugendtheater Tarantella, welches seit 32 Jahren in Wandsbek beheimatet ist, mit der Lyrik und den Werken dieses großartigen Dichters auseinander, bereicherte er doch durch die vom ihm gestaltete Zeitung „Der Wandsbeker Bothe“ die eigene Wirkungsstätte. Die Kinder und Jugendlichen von Tarantella zeigen eine dem aktuellen Zeitgeist entsprechende Wiederaufnahme [Weiter]
Breitschuh singt BREL

Breitschuh singt BREL

Lieder von Jacques Brel mit deutschen Texten von Eckart Breitschuh. Eckart Breitschuh (Gesang), Greg Baker (Piano). Breitschuh und Baker bringen uns Jacques Brel auf ganz neue Weise nah. Die sehr eigenen und doch werksgetreuen Übersetzungen sind kraftvoll und direkt. Der energische Vortrag ist mal schmeichelnd, mal flehend, mal rotz­frech, doch immer mitreißend. Breitschuh nimmt uns [Weiter]
Trova Latinoamericana

Trova Latinoamericana

Konzert mit María Yebra, Eugenio und Sergio Cornejo. Sie leben schon lange in Hamburg, die beiden chilenischen Gitarristen und Brüder Eugenio und Sergio Cornejo sowie die Mexikanerin María Yebra. Sie arbeiten hin und wieder in den verschiedensten musikalischen und künstlerischen Projekten und engagieren sich auch politisch für ihre jeweiligen Heimatländer. Bei uns geht es nun [Weiter]

Abschluss-Orgelkonzert in der Lutherkirche

Der diesjährige Orgelfrühling neigt sich seinem Ende zu und so lädt Moritz Schott Sie herzlich zu seinem Abschluss-Orgelkonzert am Sonntag 18.6.17 um 17 Uhr in die Lutherkirche ein. Um 16 Uhr gibt es eine kleine Einführung auf der Orgelempore machen. Das Konzert beinhaltet sicherlich für jeden etwas: J.S. Bach: Toccata in F- Dur BWV 540 [Weiter]

„Plattes Blech“

Im vergangenen Jahr waren die Zuhörer begeistert, als die Posaunen der Marktkirche Poppenbüttel von plattdeutschen Liedern und Erzählungen begleitet wurden. Nun ist es gelungen, ein Konzert mit Peter Bieringer zu organisieren. Er kommt am Sonntag, 18. Juni 2017 um 19:00 Uhr in die Marktkirche und bietet amüsante, satirische und plattdeutsche Geschichten und dazu besinnliche und [Weiter]
Das Blaue vom Himmel …

Das Blaue vom Himmel …

Jede Menge Geschichte und Geschichten, neu und alt, Kampf und Liebe, Spiel und Ernst … Es ist viel los auf der Welt – auch in Ährenfeld, Dinglingen und Brodelmoor. Länder, die sehr unterschiedlich sind. Hier, wo Pine herkommt, wird mehr Ackerbau betrieben. Da, wo Örjan wohnt, werden eher Dinge erfunden und hergestellt. Und dort, bei [Weiter]

Freundschaftscafé „Weißt du noch damals…?“ – Fotoreise in die eigene Jugend

In fröhlicher Runde werden Erinnerungen und Geschichten der Jugend wieder wach. Das Freundschaftscafé richtet sich an alle Kulturen und ist unabhängig vom Alter. Was hier zählt, ist gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen und neue Menschen kennenzulernen. Durch die bunte Mischung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen so Geschichten und Anekdoten aus den verschiedensten Teilen der Welt [Weiter]
Der Künstler Maxime Guinard

Der Künstler Maxime Guinard

Die Besichtigung der A usstellung ist wochentags ab 10 U hr möglich. Bitte nbeachten Sie, dass wegen laufender Kurse und Veranstaltungen nicht immer alle Räume des Kulturschlosses für eine Besichtigung offen sind. Maxime Guinard wurde 1984 als Sohn einer französischen Mutter sowie eines deutschen Vaters geboren und ist in Südamerika aufgewachsen. Aus diesen Gründen fühlt [Weiter]
„Bauer Hader: Nu is Sense – Neues aus Hanebüchen“

„Bauer Hader: Nu is Sense – Neues aus Hanebüchen“

Bauer Hader – dargestellt von Nils Loennicker (Alma Hoppe) – lebt und wirkt im drei Höfe umfassenden Dorf Hader im Kreis Hanebüchen. Angewachsen zu einem stattlichen Dorf ist er dort Bürgermeister, fühlt sich jedoch auf Grund der aktuellen Lage zu Höherem berufen. Denn er hadert mit sich und der Welt. Deshalb kandidiert er als Kreistagsabgeordneter [Weiter]

Andreas Maier: Mein Jahr ohne Udo Jürgens

Als Andreas Maier im Jahr 2000 mit Wäldchestag debütierte, sprach die Kritik von einem „Geniestreich“ und einem „irritierenden Glanzstück“. In den Folgejahren hatte der 1967 geborene Autor mehrere Poetikdozenturen inne. 2010 begann Maier schließlich mit der Veröffentlichung seiner auf elf Bände angelegten autobiografischen Romanserie, von der mittlerweile fünf Bände erschienen sind. Zwischendurch hatte er aber [Weiter]

Kinderveranstaltungen

Aladdin

Aladdin

Kindermusical der Musikschule Barsbüttel. Ein Musical von Kindern für Kinder nach Rudyard Kipling, Veranstalter: Musikschule Barsbüttel. Die Aufführung ist am 7. Juli im Jenfeld Haus. [Weiter]

Alice im Wunderland

Alice im Wunderland

Alice hat wieder mal Streit mit ihren beiden Schwestern. Mit sich selbst ist sie auch nicht zufrieden. Einsam und unverstanden flüchtet sie auf den Dachboden. Dort findet sie einen Zauberspiegel, mit dem sie ins Wunderland reisen kann… Die Jenkitos aus Jenfeld im Alter von 11 bis 17 Jahren haben sich mit „Alice im Wunderland“ von [Weiter]

„Als die Raben noch bunt waren“

„Als die Raben noch bunt waren“

Früher sahen die Raben prächtig aus, zum Beispiel rosa mit violetten Schwanzfedern. Oder gelb mit großen grünen Tupfen. Oder hellblau mit zarten orangeroten Streifen – geradezu kunterbunt. Doch sie stritten sich dauernd, denn jeder behauptete, der Schönste zu sein. Da passierte eines Tages etwas Unerwartetes, das die Welt der Raben völlig auf den Kopf stellte [Weiter]

Hilde, Hans und ein bisschen Zwerg

Hilde, Hans und ein bisschen Zwerg

Ein märchenhaftes Theaterstück vom Tandera Theater nach Motiven des Andersen-Märchens „Was Vater tut, ist immer recht“  – mit großem und kleinem Viehzeug, ebensolchen Leuten … und Zwerg. Lasst Euch die unglaubliche Geschichte erzählen von Krauses und dem Zwerg Knispel. Von Hilde und ihrem Pech mit dem Pferd im Petersilienbeet. Von Hans und seinem Glück, das [Weiter]

Stärker als die Sonne

Stärker als die Sonne

Humorvolle, freche und starke Bilder zum Abenteuer des Lebens. “Ist der Himmel der Himmel? Wo ist man, wenn man nicht mehr da ist?” Diese Fragen stellen sich die Spielerinnen. Sie führen das Publikum durch eine Bilderwelt, die spazieren gehen lässt zwischen Realität und Phantasie. „Stärker als die Sonne“ erzählt von Maximilian und seiner Schildkröte, vom [Weiter]

„Rufus, der kleine Osterwaschbär“

„Rufus, der kleine Osterwaschbär“

Was passiert, wenn ein kleiner Waschbär nachts in die Osterwerkstatt stolpert? Klar! Ratzfatz wäscht er alle bemalten Ostereier blitzsauber! Und stolz ist er auf sein Werk. Als aber der alte Osterhase Jupp im Morgengrauen lauter strahlend weiße Ostereier vorfindet, wird er blass. Ostern ohne bunte Eier! Reumütig bittet der kleine Waschbär Rufus die Waldtiere um [Weiter]

„Das verrückte Wortmenü“

„Das verrückte Wortmenü“

In dem selbst ausgedachten Kindertheaterstück geht es um die Bedeutung der Wörter. Alle haben sich dabei von dem Bilderbuch „Die Wörterfabrik“ von Agnes de Lestrade inspirieren lassen. 16 GrundschülerInnen aus der Schule Jenfelder Straße suchten nach Lieblingswörtern, wichtigen Wörtern, Sommer- und Winterwörtern, lustigen Wörtern, guten und bösen Wörtern. Wörter können verletzen, anderen eine Freude bereiten, [Weiter]

LIQUIDs

LIQUIDs

Ein Lehrstück über Flüssigkeiten. Auf Wasser kann man nicht laufen und Flüssigkeiten fließen immer nach unten, oder? Zoe Laughlin, Wissenschaftlerin von der Materials Library aus London, ist sich da nicht so sicher: Sie hat für das Forschungstheater die seltsamsten Flüssigkeiten der Welt untersucht und zusammengestellt. Zum Beispiel magnetische oder solche, die man wie einen Gummiball [Weiter]

Onetwothree 1 2 3

Onetwothree 1 2 3

Eine Türenkomödie zwischen Wort und Zahl. Du kannst zählen? Von 1 bis 3? Von 0 bis einhundert? Vielleicht sogar bis eine Million? Nun glaubst Du vielleicht, Du kennst Dich aus in der Welt der Zahlen? Pustekuchen! Zahlen sind eine wilde Bande. Sie sind überall zuhause und hören auf viele Sprachen. Da braucht es mehr als [Weiter]

There’s no Business like Showbusiness

Für diese Aufführung haben wir Kinder zu Programmdirektoren ernannt. Zwei Schulklassen unserer neuen Partnerschule „Schule Vizelinstraße“ haben im Januar ein Budget von insgesamt 3000 Euro erhalten, um damit ein Wunschprogramm für ihre Parallelklassen zu gestalten.  3000 Euro – soviel kostet eine Aufführung im FUNDUS THEATER im Jahresdurchschnitt. Normalerweise entscheidet die Theaterleitung, wie dieses Geld ausgegeben [Weiter]

Anzeige Parkettwelt Hamburg

Anzeige

Anzeige Steuerberater Peters

Anzeige

Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

Anzeige

Zarlung Restaurierung

Anzeige

Anzeige Hamburger Wochenblatt

Anzeige

kultur-café

Anzeige Kultur-Café

Anzeige

Zarlung Restaurierung

Anzeige