Kontakte

A.G.D.A.Z. Stadtteiltreff
Fehlingshöhe 16, 22309 Hamburg
www.agdaz.de

Alt-Rahlstedter Kirche
Rahlstedter Str. 79, 22149 Hamburg
www.kirche-alt-rahlstedt.de

Amateurtheater Duvenstedt
Specksaalredder 52, 22397 Hamburg
www.max-kramp-haus.de/vereinigung

Begegnungsstätte Bergstedt
Bergstedter Chaussee 203, 22395 Hamburg
www.begegnungsstaette-bergstedt.de

Bezirksamt Wandsbek
Schloßstr. 60, 22041 Hamburg
www.hamburg.de

BIM - Bürgerhaus in Meiendorf
Saseler Str. 21, 22145 Hamburg
www.bim-hamburg.de

BRAKULA - Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Ch. 265, 22177 Hamburg
www.brakula.de

Bücherhalle Alstertal
Heegbarg 22, 22391 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Bramfeld
Herthastr. 18, 22179 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Farmsen
Rahlstedter Weg 10, 22159 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Jenfeld
Rodigallee 293, 22043 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Rahlstedt
Amtsstr. 3 a, 22143 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Steilshoop
Schreyerring 26 (EKZ), 22309 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Volksdorf
Weiße Rose 1, 22359 Hamburg
www.buecherhallen.de

Bücherhalle Wandsbek
Wandsbeker Allee 64, 22041 Hamburg
www.buecherhallen.de

Christus-Kirche Wandsbek
Schloßstr. 78, 22041 Hamburg
www.christuskirche-wandsbek.de

CinemaXX Hamburg-Wandsbek
Quarree 8-10, 22041 Hamburg
www.cinemaxx.de

Farb-Raum
Am Sooren 3, 22149 Hamburg
www.brigittepoenighaus.de

Forum Alstertal
Kritenbarg 18, 22391 Hamburg
www.forum-alstertal.de

foyer d’art
Groten Hoff 12, 22359 Hamburg
www.foyer-d-art.de

Freie Kulturinitiative Jenfeld
Kelloggstr. 38, 22045 Hamburg
www.quadriga-hamburg.de

Friedenskirche-Osterkirche
Papenstr. 70, 22089 Hamburg
www.friesenskirche-eilbek.de

Fundus Theater
Hasselbrookstr. 25, 22089 Hamburg
www.fundus-theater.de

Gut Karlshöhe
Karlshöhe 60, 22175 Hamburg
www.gut-karlshoehe.de

Gymnasium Grootmoor
Am Damm 47, 22175 Hamburg
www.grootmoor.de

Hamburger Puppentheater
Bramfelder Str. 9, 22305 Hamburg
www.hamburgerpuppentheater.de

Haus der Jugend Bramfeld
Herthastr. 16, 22179 Hamburg
www.hdj-bramfeld.de

Helmut-Schmidt-Universität
Holstenhofweg 85, 22043 Hamburg
www.hsu-hh.de

Henneberg-Bühne Poppenbüttel
www.hennebergbuehne.de

IGL
Flughafenstr. 91, 22145 Hamburg
www.igl-hamburg.de

Jenfeld-Haus e.V.
Charlottenburger Str. 1, 22045 Hamburg
www.jenfeld-haus.de

Johannes-Brahms-Gymnsium
Höhnkoppelort 24, 22179 Hamburg
www.johannes-brahms-gymnasium.de

Martins-Kirche
Hohwachter Weg 2, 22143 Hamburg
www.kirche-alt-rahlstedt.de

Kirche am Rockenhof
Rockenhof 3, 22359 Hamburg
www.kirche-in-volksdorf.de

Kirchengemeinde „St. Stephan“
Stephanstr. 117, 22047 Hamburg
www.st-stephan-hamburg.de

Koralle Kino
Kattjahren 1, 22359 Hamburg
www.korallekino.de

Kreuzkirche Wandsbek
Kedenburgstr. 10, 22041 Hamburg
www.kreuzkirche-wandsbek.de

Kulturkreis Berner Schloss
Saselheider Weg 33, 22159 Hamburg
Kulturkreis Berner Schloss

Kulturschloss Wandsbek
Königsreihe 4, 22041 Hamburg
www.kulturschloss-wandsbek.de

Kulturwerk Rahlstedt
www.kulturwerk-rahlstedt.de

Kunstkate
Eulenkrugstr. 60-64, 22359 Hamburg
www.kunst-raum.de

Malschule Volksdorf
Hoisberg 32, 22359 Hamburg
www.malschule-volksdorf.de

Martinskirche
Hohwachter Weg 2, 22147 Hamburg
www.martinskirche-rahlstedt.de

Max-Kramp-Haus
Duvenstedter Markt 8, 22397 Hamburg
www.vereinigung-duvenstedt.de

Museumsdorf Volksdorf
Im Alten Dorfe 46-48, 22359 Hamburg
www.museumsdorf-volksdorf.de

Naturschutz Informationshaus
Duvenst. Triftweg 149, 22397 Hamburg

Ohlendorffsche Villa
Im AltenDorfe 28, 22359 Hamburg
www.kulturkreis-walddoerfer.de

Osterkirche
Bramfelder Ch. 202, 22177 Hamburg
www.osterkirche-bramfeld.de

Parkresidenz Greve & Co
Karl-Lippert-Stieg 1, 22391 Hamburg
www.parkresidenz-alstertal.de

Rahlstedter Kulturverein
www.rahlstedter-kulturverein.de

Recital-Musikforum Wandsbek
Wandsbeker Königstr. 50, 22041 Hamburg
www.recital-musikforum.de

Residenz am Wiesenkamp
Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg
www.albertinen.de

Sasel-Haus e.V.
Saseler Parkweg 3, 22393 Hamburg
www.saselhaus.de

Senator-Neumann-Heim
Heinr.-von-Ohlendorff-Str. 20, 22359 Hamburg
www.bhh-sozialkontor.de

Seniorentagesstätte Volksdorf
Farmsener Landstr. 202, 22359 Hamburg
www.treffpunkt-volksdorf.de

Siemers’scher Hof
Bergstedter Markt 1, 22395 Hamburg
www.siemersscher-hof.com

Thomas Kirche
Haldesdorfer Str. 28, 22179 Hamburg
www.thomaskirche-bramfeld.de

Torhaus Wellingsbüttel
Wellingsbüttler Weg 75, 22391 Hamburg
www.kulturkreis-torhaus.de

Versöhnungskirche
Eilbektal 15, 22089 Hamburg
www.versoehnungskirche-hamburg.de

Volkshochschule Hamburg Ost
Berner Heerweg 183, 22159 Hamburg
www.vhs-hamburg.de

Kultur im Bezirk

Lese- und Lernpaten gesucht

Vielen Kindern fällt es schwer in der Schule Lesen zu lernen oder die gelesenen Texte zu verstehen. Daher hat der Arbeiter-Samariter-Bund im Herbst 2014 in Zusammenarbeit mit einer Grundschule in Steilshoop ein Lesepaten-Projekt gegründet. Da nun einige Lesepaten umgezogen sind oder aus familiären oder beruflichen Gründen keine Zeit mehr haben, suchen wir neue Mitstreiter. Die [Weiter]
Blaue Nacht – zu jedem Opfer gehört ein Täter

Blaue Nacht – zu jedem Opfer gehört ein Täter

  Simone Buchholz liest im Rahmen der Lesereihe „Literakula“ im Polizeikommissariat 36. Zwischen März und Dezember 2016 bekommt Bramfeld seine eigene literarische Landkarte: Der Bramfelder Kulturladen lädt in seiner Reihe “Literakula” einmal im Monat Hamburger Autorinnen und Autoren an ausgewählte Orte im Stadtteil ein. Dort lesen sie Romanauszüge, Geschichten und Gedichte, die zu ihrer Umgebung [Weiter]
Ausstellung 2.0 der Nähwerkstatt

Ausstellung 2.0 der Nähwerkstatt

Mit Heike Vollmer. Die erste Ausstellung hat viel Spass gemacht. Nach einer schöpferischen Pause, konnte die Nähwerkstatt sich vorstellen, das zu wiederholen. Maler, Dichter und Landschaften – wunderbare Impressionen,  die in Textil umgesetzt werden wollen. Natürlich hat jede einen Lieblingskünstler/in… Man hat sich an eindrucksvolle Momente erinnert und versucht, diese in Stoff festzuhalten. Begleiten Sie [Weiter]
Impromptü

Impromptü

  Improvisationstheater – Die Hamburger Impro-Liga. Wer ist Hamburgs beste Improtheater-Gruppe? www.facebook.com/Impromptue Impromptü gehört zu den neun Gründungsmitgliedern der Hamburger Impro-Liga. Hier stehen sich zwei Teams gegenüber und lassen nach den Vorgaben des Publikums improvisierte Szenen entstehen, die es so nur einmal gibt. Das Publikum entscheidet, wer gewinnt .Wir freuen uns das Kulturschloss Wandsbek als Heimspielarena gewonnen zu haben! Und würden [Weiter]
KulturHoch2

KulturHoch2

  Kulturinteressierte Seniorinnen und Senioren für begleitete Besuche von Kulturvera nstaltungen in Bramfeld, Eidelstedt und Rahlstedt gesucht. Zufrieden stößt, Maryam H., (17) mit dem Rentner Christian P. im Foyer des Deutschen Schauspielhaus auf ihren ersten Einsatz als ehrenamtliche Senioren-Begleiterin an. Vor mehr als einer Stunde hat sie Herrn P. zuhause abgeholt und ist mit ihm [Weiter]
Chanson-Abend / Unterhaltendes und Besinnliches

Chanson-Abend / Unterhaltendes und Besinnliches

Franziska (Gesang) und Christian (Klavier) Seibold haben sich als Paar gefunden. Er spielt Klarinette im Orchestergraben, sie singt auf der Bühne. Ihre Leidenschaft leben sie im Duett … und sie haben nicht nur Opernarien im Handgepäck. Programm: Kurt Weill: My Shi / Youkali / Nanas Lied Johannes Brahms: Ständchen / Vergebliches Ständchen / Mädchenlied Friedrich [Weiter]
„KUNST“

„KUNST“

Serge hat sich ein teures Stück Kunst gekauft. Sein Freund Marc sagt dazu, es sei „ein weißes Bild mit weißen Streifen“. Marc ist entsetzt, Serge ist verletzt. Yvan, der dritte im Bunde, hat noch ganz andere Probleme: Er wird in 14 Tagen heiraten. Das macht ihn zu einem ganz speziellen Fall, meinen jedenfalls seine beiden [Weiter]

Lasst uns singen, Freunde

Ein Konzert mit dem Chor Kalinka – gewidmet dem 71. Jahrestag seit dem Ende des 2. Weltkrieges. Das Programm umfasst russische und deutsche Volkslieder. Die Konzerte des hoch engagierten Chores sind ein besonderer Genuss, weil die Lieder und die Art ihrer Darbietung Innerstes berühren. Der Eintritt ist frei. Das Konzert ist am 8. Mai um [Weiter]
Brückenkonzert

Brückenkonzert

  Der Wandsbeker Popchor MondaysMonday unter der Leitung von “Zimtschnecke” Sörin Bergmann konzertiert zusammen mit dem Leipziger Popchor Canta Animata unter der Leitung von Regina Kolb am Samstag, dem 7. Mai 2016 in der Christus-Kirche am Wandsbeker Markt, Beginn: 18 Uhr.   Der Leipziger Chor erwidert einen Besuch der Hamburger zum 25. Tag der Deutschen [Weiter]

Europäische Gartenkunst

Begeben Sie sich auf eine visuelle Gartenreise: Wie in der europäischen Malerei und Architektur veränderten sich auch die Gärten und Parks im Laufe der Jahrhunderte. Die Referentin Anke Tröster zeigt in ihrem Vortrag anhand vieler Beispiele die Entwicklung vom mittelalterlichen Klostergarten über riesige Barockparks, romantische Landschaftsgärten bis zu modernen Gestaltungen des 20. Jahrhunderts. Dazu werden [Weiter]

International College of Music Hamburg

Das International College of Music ist ein privates Institut für die künstlerische Ausbildung und Fortbildung junger Musiker im Bereich klassischer europäischer Musik in Hamburg. Die jungen Künstler kommen aus Japan, China, Taiwan, Korea sowie aus Nord- und Südamerika nach Hamburg, um an der Schule ihre musikalische Ausbildung in einer Vielzahl von Bereichen zu vertiefen. In [Weiter]
Cafe Royal Salonorchester

Cafe Royal Salonorchester

Ob “Gypsy-Swing”, ungarischer Csárdás, Kaffeehausmusik, eigene Kompositionen oder Pariser Musette – das „Café Royal Salonorchester“ versetzt das Publikum mit seinem fulminanten Können und feuriger Verve in einen Begeisterungstaumel. Drei Generationen der besten Zigeunermusiker der berühmten Hamburger Sinti-Familie Weiss gehören zu dem famosen Ensemble, das 2005 von dem Gitarristen Clemens Rating und den Nachkommen des legendären [Weiter]
„Salafismus – Wie groß ist die Gefahr in Hamburg und was wird dagegen getan?“

„Salafismus – Wie groß ist die Gefahr in Hamburg und was wird dagegen getan?“

Der Salafismus ist eine Strömung innerhalb des Islam, die sich auf das Leben der ersten Generationen der Muslime bezieht und rigide Vorstellungen von Religiosität und Lebensweise vertritt. Der sogenannte jihadistische Salafismus liefert eine der ideologischen Grundlagen für terroristische Organisationen wie den Islamischen Staat. In den letzten Jahren wurde der Salafismus zu einer Bewegung, die auf [Weiter]
Hamburger Ärzteorchester

Hamburger Ärzteorchester

Das „Hamburger Ärzteorchester“ schreibt bereits das 52. Jahr seiner Musikbiografie. Zu der eindrucksvollen Chronik dieses symphonischen Klangkörpers gehören zahlreiche Benefizkonzerte und Konzert-Tourneen in Europa und in Übersee. In den USA, in Namibia, Indonesien, China, Burma und Israel feierte man bereits die „musikinfizierten“ Mediziner, die sich als Ensemble – vor allem in den letzten 13 Jahren [Weiter]

Über Bord – mit Erik Schäffler & Feli

Die Baugenossenschaft freier Gewerkschafter, BGFG, läßt Sie in der Reihe “Kultur vor Ort” über Bord gehen”! Der Autor des “Dschungelbuchs” erzieht einen jungen Schnösel. 1907 erhielt Rudyard Kipling, der Autor des „Dschungelbuchs“, erst knapp über 40, als erster englischsprachiger Autor den Nobelpreis für Literatur. “Über Bord” erschien 1897 unter dem Titel “Captains Courageous”. Er hatte [Weiter]
Wieder Operette in Berne !

Wieder Operette in Berne !

Seit Gründung des Kulturkreis Berner Schloss gehörten beim Publikum Operetten-Melodien zu den gefragtesten Darbietungen überhaupt. Nach dreijähriger Unterbrechung ist es dem Veranstaltungsteam gelungen, wieder ein Ensemble zu verpflichten, das unseren hohen Qualitätsansprüchen entspricht. Unter dem Titel „Auf zum weißen Rössl“ erklingen nicht nur Melodien aus der gleichnamigen Operette, sondern auch die schönsten Titel aus „Die [Weiter]
„Los Angeles zwischen Traumfabrik und Trauma“

„Los Angeles zwischen Traumfabrik und Trauma“

Am 10. April 2016 lädt das FORUM ALSTERTAL um 11 Uhr zur Vernissage „Los Angeles zwischen Traumfabrik und Trauma“ von Dietmar Linke ein. 1941 in Wien geboren, wuchs Dietmar Linke in Hamburg auf und studierte Glasmalerei. Danach erhielt er erste Aufträge für Glasfenster und keramische Mosaiken an öffentlichen Gebäuden in Hamburg. Später folgte eine weitere [Weiter]
Meta Ti Fourtouna

Meta Ti Fourtouna

  “Nach dem Sturm”, bedeutet der Name der Band übersetzt. Die Gruppe um den Deutschen Alexander Spitzing ist aus Griechenland zu einer kleinen Tournee aufgebrochen. „Meta ti Fourtouna“ (Christina Metzika – Gesang, traditionelle Schlaginstrumente, Klavier; Maria Stavrianoudaki – Gesang, Gitarre; Alexander Spitzing – Bouzouki, griechische Laute, Gesang) spielen Chansons, traditionelle Lieder und Tänze aus ganz [Weiter]
Rosen auf den Weg gestreut –  Tucholsky trifft Eisler

Rosen auf den Weg gestreut – Tucholsky trifft Eisler

  Musikalisch-theatrale PolitRevue einer fiktiven Begegnung Der große Kurt Tucholsky schrieb während der Zwischenkriegszeit in seiner unnachahmlichen Art, beißend und witzig über die damaligen Zustände. Später vertonte der geniale Hanns Eisler einige dieser wunderbaren Texte. Es zeigt sich eine erschreckende Kohärenz zur heutigen Ära der Finanzhaie und Populisten, aber wir wagen auch darüber hinaus einen lustvollen Blick ins pralle [Weiter]
Seemannslieder und Shantys mit dem Hamburger Männerchor Adolphina von 1882 e.V.

Seemannslieder und Shantys mit dem Hamburger Männerchor Adolphina von 1882 e.V.

Der Hamburger Männerchor Adolphina wurde im Jahre 1882 von Adolph Mehrkens gegründet und nach ihm Adolphina benannt. Hervorragende Persönlichkeiten des Hamburger Musiklebens, u.a. John Julia Scheffler und Günter Hertel, haben den Chor nachhaltig geprägt. Zweimal wurde dem Chor gar die Zelterplakette überreicht. Seit 2006 ist Gunter Wolf Chorleiter der Adolphina. Herr Wolf hat in Dresden [Weiter]

Wenn Mannslüüd Utgang hebbt

Hugo, Alfons und Kurt planen den alljährlichen Ausflug ihrer Skatrunde. Dieses Jahr soll es aber nicht, wie sonst, nach Hintersteinbach gehen, sondern ins exotische Kenia. Da ihre Frauen nach dem letzten Ausflug nach Hintersteinbach die Nase voll haben, wollen sie nie wieder mit. Die Männer sehen keine Notwendigkeit, ihre Frauen vom neuen Reiseziel zu unterrichten. [Weiter]

Kinderveranstaltungen

Der Zaubertrottel

Der Zaubertrottel

Witzig und frech spolpert der lustige Tollpatsch von einem Zaubertrick zum nächsten. Für Kinder ab 4 Jahren. Kindertheater des Brakula am 8. Mai um 15.00 Uhr im Gemeindesaal der Osterkirche, Bramfelder Chaussee 202 [Weiter]

LIQUIDs

LIQUIDs

Ein Lehrstück über Flüssigkeiten. Auf Wasser kann man nicht laufen und Flüssigkeiten fließen immer nach unten, oder? Zoe Laughlin, Wissenschaftlerin von der Materials Library aus London, ist sich da nicht so sicher: Sie hat für das Forschungstheater die seltsamsten Flüssigkeiten der Welt untersucht und zusammengestellt. Zum Beispiel magnetische oder solche, die man wie einen Gummiball [Weiter]

wild + gefährlich

wild + gefährlich

Für alle Mutigen und die, die es werden wollen. Die kleine Frau ist weder schüchtern noch zimperlich. Früher war das anders, da hat sie sich oft nicht getraut. Eines Tages hat sie die Nase voll und beschließt mutig zu werden. All die wilden Tiere und unheimlichen Gespenster machen es ihr nicht leicht. Doch am Ende [Weiter]

Der verstiefelte Kater

Der Seitenpfad macht gescheiter: Ein Märchen für Kinder die hinter die Dinge schauen und Erwachsene, die sich erinnern können wie schön es war, vom Weg abzukommen. Die spielerische Welt des Zirkus, der Piratenfantasien, der Scharlatanerie, des Theaters – das ist der beste Ort, an dem Kinder ab vier und ihre Familien das Selbstbewusstsein für solcherlei [Weiter]

Onetwothree 1 2 3

Onetwothree 1 2 3

Eine Türenkomödie zwischen Wort und Zahl. Ein zweisprachiges Stück vom FUNDUS THEATER. Du kannst zählen? Von 1 bis 3? Von 0 bis einhundert? Vielleicht sogar bis eine Million? Nun glaubst Du vielleicht, Du kennst Dich aus in der Welt der Zahlen? Pustekuchen! Zahlen sind eine wilde Bande. Sie sind überall zuhause und hören auf viele [Weiter]

Startschuss für den bundesweiten Kinderwettbewerb „Erlebter Frühling“ der Naturschutzjugend (NAJU)

Startschuss für den bundesweiten Kinderwettbewerb „Erlebter Frühling“ der Naturschutzjugend (NAJU)

Mit Lupe und Fernglas dem Frühling auf der Spur. Was flattert und blüht, zwitschert und hüpft denn da? Wie in jedem Jahr sind jetzt wieder die kleinen Naturdetektive gefragt. Die NAJU lädt alle Kinder bis 12 Jahre dazu ein, den diesjährigen Frühlingsboten  Brennnessel, Tagpfauenauge, Grasfrosch und dem vom NABU gewählten Vogel des Jahres, dem Stieglitz, [Weiter]

Pippi Langstrumpf

Pippi Langstrumpf

  Nach dem Theaterstück von Astrid Lindgren + Feuerszene aus dem Buchband. Neben dem Garten von Tommy und Annika liegt ein anderer Garten und darin steht eine Villa. Die heißt Villa Kunterbunt. Niemand wohnt dort. Schade! Doch plötzlich ist da ein Pferd auf der Veranda und ein seltsames Mädchen mit roten Haaren läuft rückwärts: Pippi [Weiter]

Kinder-Leseclub – auf ins Jahr 2016

Kinder-Leseclub – auf ins Jahr 2016

Neuigkeiten aus der öffentlichen Kinderbibliothek in Sasel: Das neue Kinder-Leseclub-Programm 2016 ist da! Ein vielfältiges Programm, das sich sehen lassen kann! Montags und donnerstags jeweils von 10.00-10.30 Uhr bietet der Leseclub „Gedichte für Wichte“ von Buchstart Hamburg an. Diese Veranstaltung ist für die Kleinsten bis 3 Jahren und ihre erwachsenen Begleiter gedacht. Fingerspiele und Vorlesespaß [Weiter]

“Der kleine Ritter Trenk”

“Der kleine Ritter Trenk”

Von Kirsten Boie, für die Bühne bearbeitet von Rainer Hertwig, Regie: Claudia Iden-Marquard, für Kinder ab 5 Jahren. “Leibeigen geboren, leibeigen gestorben, leibeigen ein Leben lang” – ja, so hieß es damals, als es noch Ritter gab, die ihre eigenen Bauern besaßen. Die Bauernfamilie Tausendschlag gehört dem finsteren Ritter Wertolt – sie sind Leibeigene, und [Weiter]

WunschWerke

WunschWerke

Ein phantastisches Theaterstück rund um’s Thema Wünsche. Morf und Wilma sind angehende Wunschkobolde. Beiden fehlt noch eine letzte Prüfung, bis sie endlich Wünsche erfüllen dürfen. So lange wollen sie aber nicht warten. Heimlich beginnen beide mit der Arbeit: eine eigene Eisdiele für Wilmas Freundin, das entscheidende Tor für den Lieblingsverein, Regen für den neuen Schirm [Weiter]

Anzeige Parkettwelt Hamburg

Anzeige

Anzeige Steuerberater Peters

Anzeige

Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

Anzeige

Zarlung Restaurierung

Anzeige

Anzeige Hamburger Wochenblatt

Anzeige

kultur-café

Anzeige Kultur-Café

Anzeige

Zarlung Restaurierung

Anzeige